Ring-Pfingstlager 2019

Das diesjährige Pfingstlager des Ring Kölner Bucht fand vom 07.06-10.06.2019 in Blankenheim, in der Eifel statt. Auf dem Lagerplatz trafen sich um die 300 Pfadfinder und Pfadfinderinnen. Vorher wurden jedoch alle Sippen mit Partnersippen  anderer Stämme aus unserem Ring gemischt und sind zusammen von Freitag auf Samstag angehajkt. Trotz des angekündigten Unwetters kamen alle gut am Samstag an. 

Wie jedes, mit so viel Mühe geplantes, Lager gab es ein Thema, nach welchem sich unteranderem die AGs richteten. Das Thema des diesjährigen Pfingstlagers war „Richtig Kreativ Bauen“ (die Anfangsbuchstaben RKB stehen für den Ring Kölner Bucht). Es gab eine AG, in der Fußballtore gebaut wurden und anschließend sogar zum Einsatz kamen. In weiteren AGs hatte man die Möglichkeit, biologisch abbaubares Shampoo oder biologisch abbaubare Zahnpasta herzustellen. Das vermutliche Highlight für Gr und Klein war ein Handwerker, welcher uns ermöglichte, Hocker zu bauen. Diese und viele weitere AGs erstreckten sich über einen ganzen Tag hinweg und bereiteten viel Freude. Eine große Überraschung für viele blieb nicht aus, als die Verkündung der neuen Ringführung bekannt gegeben wurde, welche mit großem Applaus begrüßt wurde.                                                                                                      

Nach diesem wahrhaftig gelungenem Lager, auf dem viele weitere Bekanntschaften gemacht wurden, mussten alle Teilnehmer leider wieder nach Hause gehen. Alle freuen sich jedoch schon auf ein baldiges Wiedersehen und weitere gemeinsame Lager.

 

 

 

Marie-Christin Zolper