Neue Stammesführung

Auf der Jahresplanungsfahrt 2010 wurden Chris Kössler und Sonja Bialas als Stammesführung abgelöst von Jan Philipp Otto (JPO) und Johanna Kalnins.
Stefan Schmitz (Schröder) gab die Stammeskasse an Isa Könsgen ab.
Am Freitag, dem 19. November 2010 traf sich die Führerrunde unseres Stammes in Hoffeld (Eifel), um über das vergangene und das zukünftige Jahr zu sprechen.
Zu Beginn wurde über Neuigkeiten aus den Gruppen berichtet und alle Fahrten des vergangen Jahres besprochen, wobei ein durchweg positives Ergebnis herauskam.
Es folgten Wahlen, so auch die einer neuen Stammesführung. Zur Wahl standen Jan Philipp Otto (JPO) und Johanna Kalnins, die beide gewählt wurden und nun unsere neue Stammesführung bilden. Chris Kössler, der unseren Stamm die letzten 6 Jahre zusammen mit JPO und Sonja Bialas geführt hatte, hat sein Amt nun abgegeben. Auch in einem anderen Bereich gab es nach 35 Jahren einen Wechsel: Stefan Schmitz (Schröder) gab die Aufgabe als Schatzmeister an Isabel Könsgen ab.
Als nächstes kümmerte die Führerrunde sich um das Heim, das in manchen Bereichen einen neuen Anstrich bekommen wird und auch äußerlich soll das Pfadfinderheim Skiringssal Anfang nächsten Jahres im Rahmen einer Heimaktion verschönert werden.
Der letzte Tag der Fahrt wurde ganz und gar der Fahrtenplanung 2011 gewidmet. Es wurde überlegt, wo die einzelnen Fahrten hingehen sollen, wer sie leiten wird und wann sie stattfinden sollen. So neigte sich auch diese Jahresplanungsfahrt ihrem Ende zu.
Das nächste Lager wird das Winterlager sein, was wieder nach Hamburg gehen wird und auf dem wir zusammen ins neue Jahr hineinfeiern werden.